Korrespondenz für Führungskräfte

Korrespondenzqualität und -wirkung

Workshop für Führungskräfte

 

Denn Ihr guter Name steht unter professionellen und wirkungsvollen Briefen/E-Mails.

Nutzen:

Professionelle Techniken, Methoden und Know-how helfen Ihnen, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen, zu führen und Standards zu definieren. Ihre Kunden fühlen sich gut und klar informiert. Sie gestalten interne Prozesse flexibel und efffektiv.

Ziel:

Sie sehen die Korrespondenz des Unternehmens aus verschiedenen Perspektiven (Kunde – Lieferant – Mitarbeiter – Öffentlichkeit). Sie erkennen die Erwartungshaltung der Empfänger und die Anforderungen an wirkungsvolle Korrespondenz im Informationszeitalter. Sie erhalten Möglichkeiten, eine effektive Korrespondenzstrategie zu entwerfen. Sie können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und unterstützen.

Zielgruppe:

Führungskräfte und Stellvertreter, Teamleiter etc.

Inhalt:

  • Unternehmensstil und -standard
  • Psychologische Grundsätze schriftlicher Kommunikation
  • Grundsätze für den kundenorientierten Briefstil
  • Die aktuelle DIN 5008
  • Aktiver Briefstil und positive Sprache: Wirkt beim Empfänger „innerlich“!
  • Gute Briefbeispiele
  • Floskeln vermeiden –  moderner Schreiben
  • E-Mail Regeln: Unterscheiden Sie sich durch Qualität und Stil

Methodik:

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, Textanalysen, Feedback

Dauer:

nach Absprache

Teilnehmerzahl:

max. 12


Seminarbeschreibung (PDF)


Datenschutzerklärung