Korrespondenz Chefbüro

Professionelle Geschäftskorrespondenz im Chefbüro

 

Briefe aus dem Chefbüro sind keine Standardschreiben für Standardsituationen! „… bitte schreiben Sie doch schnell mal ein paar Zeilen!“ Kennen Sie das auch? Sie müssen für verschiedene Anlässe schnell, kurz, treffend, effizient und vor allem empfängerorientiert schreiben: Zu- und Absagen, Einladungen, Zwischennachrichten oder persönliche Korrespondenz, Kondolenz etc. Dabei stehen Sie oft unter Zeitdruck und haben nur wenige Informationen. Da ist es gut, wenn Sie die richtigen Formulie­rungen und Vorlagen haben, damit Ihre Korrespondenz einfach erstklassig ist.

Nutzen:

Schreiben wie ein Profi!

Ziel:

Sie kennen die Grundlagen und die wesentlichen Merkmale für die Gestaltung von gezielter und qualitativ hochwertiger Geschäftskorrespondenz. Sie verfügen über eine Auswahl an Vorlagen für verschiedene Situationen und wenden diese richtig und souverän an. Ihre Geschäftskorrespondenz erreicht ihr Ziel. Ihre Chefin / Ihr Chef kann sich auch in Korrespondenzfragen „blind“ auf Sie verlassen.

Zielgruppe:

Sekretärinnen und Assistentinnen

Inhalt:

  • Grundlagen und Wirkung von aktivem und modernem Korrespondenzstil
  • Die aktuelle DIN 5008
  • Korrespondenzziel und situationsgerechter Korrespondenzstil
  • Konsequente und zielführende Formulierungen
  • Beschwerden, Reklamationen, Absagen – gute „negative“ Korrespondenz
  • Persönliche Korrespondenz mit Fingerspitzengefühl und Stil
  • Ideen für Danksagungen, Glückwünsche, Gratulationen, Kondolenzschreiben, Bewerberkorrespondenz, Mitteilungen etc.
  • Tipps für Briefanfänge, Schlusssätze, kurze Informationen
  • „Persönliche“ Standardschreiben, verschiedene Musterschreiben
  • Regeln und Tipps für E-Mail

Methodik:

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen mit eigenen und vorgegebenen Texten

Dauer:

nach Absprache

Teilnehmerzahl:

max. 12


Seminarbeschreibung (PDF)


Datenschutzerklärung